Bianca Melle

Coach, Organisations­entwicklerin  und Resilienzberaterin

„Problem talk creates problems, solution talk creates solutions.“ (Steve de Shazer)

In Anlehnung an das Zitat von Steve de Shazer, dass "Problemgespräche Probleme schaffen, Lösungsgespräche Lösungen schaffen", habe ich in meiner Rolle als Coach und Organisationsentwicklerin erlebt, wie der Fokus auf Lösungen transformative Veränderungen ermöglichen kann. Mit dieser Einstellung begleitete ich Teams und Führungskräfte in ihren Veränderungsprozessen mit den jeweiligen Herausforderungen. 

Dabei ist mir das Thema Resilienz und die mentale Gesundheit wichtig und ich setze mich leidenschaftlich gern für gut funktionierende und gesundheitsgerechte Arbeitsstrukturen ein. Nicht nur die Individuelle Resilienz von Einzelnen im Coaching zu stärken ist mein Ziel, in Unternehmen nehme ich auch die Organisationale und die Teamresilienz in den Blick.

Meine Arbeitsweise  ist geprägt durch meine systemische wertschätzende Haltung und einer guten Portion Humor, die es ermöglicht, mit Klarheit und Motivation die nächsten Schritte der Veränderung zu gehen.

 

Aus- und Weiterbildungen

  • Diplom Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin FH
    Schwerpunkt Rehabilitation und Gesundheitswesen
  • Systemische Beraterin (DGSF)
  • Systemische Coachin (DGSF)
  • Systemische Supervisorin (DGSF)
  • Systemische Organisationsentwicklerin (DGSF)
  • Lehrende für das Systemische Coaching (DGSF)
  • Trainerin für das Stresspräventionsprogramm „Gelassen und sicher im Stress“
    nach Prof. Kaluza GKM-Institut für Gesundheitspsychologie
  • Zertifizierte Resilienzberaterin mit Auszeichnung durch Prof. Dr. Jutta Heller
  • Autorisierter INQA Coach für kleine und mittlere Unternehmen, ESF Plus Programm und BMAS

Berufliche Erfahrungen

  • 12 Jahre Leitungserfahrung
  • Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe für Erwachsene
  • Arbeit im Ministerium für Justiz, Frauen, Jugend und Familie des Landes Schleswig-Holstein
  • Coaching von Menschen zum Thema Stress und Burnout
  • Coaching von Menschen mit beruflichen Herausforderungen
  • Führungskräftecoaching
  • Referentin für Fortbildungen zum Themenbereich Gesundheit und Resilienz
  • Dozentin für systemische Beratung, Coaching und Organisationsentwicklung
  • Supervisionsgruppen aus unterschiedlichen Bereichen
  • Teamentwicklung in Unternehmen und sozialen Einrichtungen
  • Begleitung von (Gesundheits-)Projekten
  • Prozessberaterin in Organisationsentwicklungsprozessen